Gastrosophicum 2019

Genuss und Glück der Einfachheit Samstag, 28. September 2019, 10:00 Uhr, ConSenso Stadtplatz (Stadtplatz 29, 4070 Eferding)

Was für ein entspannt-köstliches Motto! „Genuss und Glück der Einfachheit“ heißt es beim heurigen Gastrosophicum im Herbst. Consenso-Partner für diese Veranstaltung sind Philipp Braun von Slowfood, Gastrosoph und Philosoph Thomas Mohrs und Georg Friedl, Spitzenkoch und Begründer der Initiative „Mühlvierteln“.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Tagesprogramm im Consenso am Stadtplatz mit Experten-Vorträgen, Diskussionen und kulinarischen Lichtblicken. Machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach dem Genuss und Glück der Einfachheit!

IMPULSVORTRÄGE:

„Wurzeln des Geschmacks”:
Mag. Philipp Braun (Leitung Slow Food Convivium OÖ, Gastrokritiker)
„Zuvielisationsdämmerung – oder Gastrosophie, weiter gedacht”: Dr. Thomas Mohrs (Philosoph & Gastrosoph)
„Besser essen – europäische Ernährungswende”:
Sarah Wiener (Köchin, Mitglied des Europäischen Parlaments)

PODIUMSDISKUSSION:
Sarah Wiener, Roswitha Huber (Brotfrau), Hermann Neuburger, Mag. Philipp Braun und Georg Friedl
Moderation: Rüdiger Niemz M.A., MA (Journalist & Gastrosoph)

MARKT DER REGIONALITÄT UND EINFACHHEIT:
Biokräuterhof Riederer – Salonwinzer Florian Eschlböck „95 Tage” – Brauerei Hofstetten – Hermann Neuburger – Regina und Rudi Leibetseder – Bio Ölmühle Raab – Bio Kräutermanufaktur Leisch – Dr. Karin Buchart – Hasenfit Bio Fruchtsäfte u.v.m.

Details zu allen ReferentInnen und Programmpunkten finden Sie hier.

→ Termin exportieren (.ics)